Loading…

Neues Veranstaltungsprogramm des Nationalparks Hainich erhältlich

MITMACHEN – so lautet der Name des Veranstaltungsprogrammes, in welchem der Nationalpark Hainich seinen Besuchern jährlich aufs Neue spannende, aufschlussreiche und vielfältige Veranstaltungen anbietet. Der Name ist Programm. Bei 118 verschiedenen Veranstaltungen, welche im Welterbejahr 2014 angeboten werden, kann jeder etwas nach seinen Wünschen und Interessen finden und – MITMACHEN.

Über das ganze Jahr verteilt, werden an den Wochenenden, an Feiertagen und in den Ferien geführte Wanderungen, Führungen, Vorträge, Kutschfahrten oder auch Workshops und Forschertage angeboten. Ob bei einer „Vogelstimmenwanderung“, auf „Spurensuche“ oder auf der Wanderung „Frühlingspracht im Urwald“, für jeden ist im neuen MITMACHEN etwas dabei.

Grundsätzlich sind die Veranstaltungen für die Teilnehmer kostenfrei, nur für Material oder einen Imbiss wird ein kleiner Obolus erhoben.

Die Deutsche Zentrale für Tourismus hat für das Jahr 2014 das Thema UNESCO Welterbe in Deutschland gesetzt. Auch Thüringen mit seinen vier Welterbestätten wirbt 2014 als „Welterbeland Thüringen“. Dadurch rücken die Kultur- und Naturdenkmäler in den besonderen Focus der Öffentlichkeit. In allen Veranstaltungen des neuen MITMACHEN wird deshalb die Anerkennung des Nationalparks Hainich als UNESCO Weltnaturerbe erläutert und hervorgehoben.

Die gedruckte Version des Programms ist ab sofort kostenlos in den Nationalparkinformationen und vielen touristischen Einrichtungen der Region erhältlich. Natürlich findet man die Veranstaltungen mit einer ausführlichen Beschreibung auch im Internet: www.nationalpark-hainich.de

Eine Verknüpfung zur interaktiven Wanderkarte bietet für jeden Besucher die Möglichkeit, seine Anreise zum jeweiligen Wanderparkplatz zu berechnen. Wer darüber hinaus noch Fragen hat, kann sich gerne bei der Nationalparkverwaltung unter 03603/390714 informieren.

Die Gestaltung des MITMACHEN als Übersichtskalender hat sich in den vergangenen Jahren bewährt. Monatsweise sind die Veranstaltungen, unterteilt in 12 verschiedene Kategorien, aufgelistet. Auf den ersten Blick sind die wichtigsten Informationen wie Treffpunkt, Uhrzeit oder Dauer der Veranstaltung zu erkennen. Wenn eine Anmeldung erforderlich ist, so ist dies in Verbindung mit der Angabe der Telefonnummer vermerkt.

Ein beträchtlicher Teil der Veranstaltungen wird durch ehrenamtlich tätige Nationalparkführer durchgeführt. Nicht zuletzt durch deren freiwilliges Engagement ist es überhaupt möglich, ein solch umfangreiches Programm anzubieten.

Alle Besucher und Bewohner der Welterberegion Wartburg Hainich sind eingeladen, regen Gebrauch von den spannenden und abwechslungsreichen Angeboten zu machen.

Rüdiger Biehl

Stellvertretender Nationalparkleiter

Leave a Reply